Ladungssicherheit nach DGUV

Ladungssicherheit nach DGUV Informationen nach 214-003

Das Entladen oder Beladen von Fahrzeugen, LKW oder Hänger ist eine verantwortungsvolle und oft auch nicht ganz ungefährliche Tätigkeit.

Das kann durch Stürze vom Fahrzeug passieren oder weil sie beim Be- oder Entladen von anderen Fahrzeugen angefahren oder überrollt werden. Gerät die Ladung bei ungenügender, falsch angebrachter oder gar fehlender Ladungssicherung während des Transports ins Rutschen, kann auch dies für den Fahrer/in – und andere Verkehrsteilnehmer – gefährlich werden und im schlimmsten Fall sogar tödlich enden.

Inhalt der Schulung:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Verantwortlichkeit
  • Physikalische Grundlagen zur Ladungssicherung
  • Ladungssicherung
  • Arten der Ladungssicherheit
  • Zurrmittel zur Ladungssicherheit
  • Weitere Hilfsmittel zur Ladungssicherheit
  • Berechnung zum Niederzurren
  • Fahrzeugaufbauten
  • Definition der Kräfte
  • Unfallanalyse

Lehrgangsunterlagen sind inbegriffen.

Wir schulen nach den Richtlinien der DGUV.

 

Anfrage senden