Intensiv Staplerschulung nach DGUV

Intensiv Staplerschulung nach DGUV Vorschrift 67-69

Die Intensivschulung bereitet den auszubildenden Fahrer/in in geeignetem Maße auf die Arbeit vor. Der Teilnehmer/in wird in Theorie intensiv sowie in der Praxis auf außergewöhnliche Gegebenheiten für seine Arbeit vorbereitet.

Seminarinhalt:

  • Die Berufsgenossenschaft
  • Die Stellung des Flurförderfahrzeugführer/in - Staplerfahrer/in im Betrieb
  • Verantwortung Flurförderfahrzeugführer/in –Staplerfahrer/in im Betrieb
  • Umgang mit DGUV Unfallverhütungsvorschriften
  • Prüfpflichtige Arbeitsmittel
  • Prüfpflichtige Anlagen und Geräte
  • Umgang mit Gefahrenstoffen
  • Brandschutzbestimmungen
  • Fahrzeugbedingte Unterweisungen im Betrieb
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Praktische intensive Fahrübungen

Dauer 2 Tage, je nach Erfahrung.

Lehrgangsunterlagen sind inbegriffen.

Wir schulen nach den Richtlinien der DGUV.

 

Anfrage senden

 

Frau Zissen

Ihre Ansprechpartnerin
Birgit Zissen
Tel: 07631 7044293
Handy: 0176 72570853
E-Mail: info@TLSA.de

 

Kontaktieren